Die Sportfischer-Prüfung

Die Voraussetzung für das Angeln an den meisten deutschen Gewässern ist die Sportfischerprüfung. Unsere Vereinsmitglieder, Boris Kaller und Erhard Pohlmann führen die vorgeschriebenen Lehrgänge und  Prüfungen schon viele Jahre sehr erfolgreich und mit großem Engagement durch.


Die Anmeldung für zukünftige Lehrgänge ist bei jedem Vorstandsmitglied, allerdings auch noch bei Beginn des jeweiligen Lehrgangs möglich.

Die Kursgebühr beträgt für Erwachsene 100,00 €

                                 für Jugendliche 50,00 €    

Infos oder Anmeldungen hierzu auch unter:

b.kaller@osnanet.de

                                           mail@sportfischer-gesmold.de

Wir wünschen allen Teilnehmern des Lehrgangs viel Spaß dabei, und schon jetzt für die Zukunft “Petri Heil”!

Bei der Fischerprüfung wird der Prüfling vom Prüfer folgendes gefragt :

"Kannst Du mir mal sieben Raubfische nennen?"

Darauf der Prüfling:

Fünf Hechte und zwei Barsche !"